​ ​Unsere Spezialität:
Hochwirksame​ ​heiße Naturheilquellen

Unser Quellwasser entspringt einer Quelle mit hohem Kalzium- und Natriumchloridgehalt, wodurch ein hoher Feuchtigkeits- und Wärmespeichereffekt erreicht wird.
Das Wasser ist reich an wertvollem Radon, was es selbst innerhalb Japans auszeichnet. Es wird auch als "Wundermittel gegen allerlei Krankheiten" bezeichnet und ist als Heilwasser mit herausragenden Eigenschaften bekannt.
Und weil unser mildes alkalisches Quellwasser Talg löst und die Hornhaut weicher macht, sind unsere Bäder auch als "Quellen der Schönheit" bekannt - für aalglatte Haut!
Darüber hinaus gibt es Tonkessel-Bäder für je eine Person mit fließendem heißen Quellwasser.

Sawanoyu

Gesäumt von einer Vielzahl an Bäumen liegt das Becken "Sawanoyu" mit seinem ländlichen Flair. Genießen Sie die anmutige Atmosphäre im Zusammenspiel mit dem Panoramablick
auf die weitläufige Meereslandschaft!

Tanadanoyu

Eine harmonische Atmosphäre umgibt das Freiluft-Thermalbecken "Tanadanoyu" mit seinen Steinplattenwegen.
Genießen Sie den sanften Wind sowie den Blick auf die schöne Insellandschaft - für garantierte Tiefen-Entspannung.

In beiden Außenbädern gibt es​ ​
auch Tonkessel-Bäder mit fließendem Quellwasser, ein Becken, wo Sie die frische Meeresbrise fühlen können - und mehr!
Genießen Sie die Vielfalt an Bädern hier bei uns im Tamanoyu!

Außenbecken "Kaze"

KAZE NO YUBUNE

Das Außenbecken "Kaze" ist dem Meer am nächsten gelegen.
Genießen Sie ein Bad mit Meeresbrise!

Tonkessel-Bäder

TOUKI BURO

Genießen Sie ein Bad in einem Shigaraki-Keramik Tonkessel.
Pro Außenbereich gibt es 3 Tonkessel-Bäder mit fließendem heißem Quellwasser.

Liegebad

NEYU

In dem Liegebad mit Granitsteinen können Sie Arme und Beineausstrecken und sich entspannen, während Sie Ihren Körper ganz dem heißen Wasser überlassen.

Innenbecken

UCHIBURO

Erleben Sie die Vielfalt unserer Onsen auch im Innenbecken -​ ​mit einem heißen und einem milderen Becken.

~ Eigenschaften des Quellwassers und Wirkungen ~

Unser Quellwasser entspringt einer Quelle mit hohem Kalzium- und Natriumchloridgehalt, wodurch ein hoher Feuchtigkeits- und Wärmespeichereffekt erreicht wird.
Das Wasser ist reich an wertvollem Radon, was es selbst innerhalb Japans auszeichnet. Es wird auch als "Wundermittel gegen allerlei Krankheiten" bezeichnet und ist als Heilwasser mit herausragenden Eigenschaften bekannt.
Es wirkt vor allem gegen Gicht, Arteriosklerose, Hypertonie, Stauung und Verbrennungen.

Aufteilung der Bäder für Damen und Herren~ Jeden Montag werden die Bäder getauscht ~

2月
Tanadanoyu
Sawanoyu
1日~2日 Herren Damen
3日〜9日 Damen Herren
10日〜16日 Herren Damen
17日〜23日 Damen Herren
24日〜29日 Herren Damen
März
Tanadanoyu
Sawanoyu
1日 Herren Damen
2日〜8日 Damen Herren
9日〜15日 Herren Damen
16日〜22日 Damen Herren
23日〜29日 Herren Damen
30日~31日 Damen Herren

* Die Aufteilung kann sich unter Umständen kurzfristig ändern.

Für Erfrischung bei Ermüdung
und die Förderung des Stoffwechsels...

In Tamanoyu stehen Ihnen je 2 Arten von Sauna pro Badebereich​ ​zur Verfügung.

Salzsauna

​ ​

In der Salzsauna können Sie Ihren Körper mit Salz einreiben, was einen desinfizierenden und reinigend Effekt auf die Haut hat und Ihrem Körper dabei hilft, Abfallstoffe loszuwerden.

Stadium-Sauna

​ ​
​ ​

Saunaanlage mit Saunaofen. Die dreistufigen Sitzreihen sind weitläufig und bieten viel Platz, so dass Sie sich hier richtig entspannen können!

Unsere Empfehlungen zur Benutzung der Bäder
~ Außenbecken ~

Das Gefühl von Weite und Freiheit im Außenbecken ist einfach etwas ganz Besonderes.
In den beiden dem Meer zugewandten Außenbädern "Sawanoyu" und "Tanadanoyu" können Sie im heißen Wasser entspannen, während die angenehme Meeresbrise Ihren Körper streichelt.
Tauchen Sie gemütlich ein ins heiße Wasser - für ganzheitliche Erholung, hier an der Seto-Inlandsee.
 

~ Innenbecken ~

Ein Innenbecken mit erhitztem Leitungswasser (heiß) und ein Innenbecken mit natürlichem Quellwasser (mild) stehen Ihnen zur Verfügung.
Da unser Quellwasser sehr chloridhaltig ist, empfehlen wir Personen mit empfindlicher Haut, das Bad mit erhitztem Leitungswasser zu benutzen. Personen, die sich bei hohen Temperaturen
unwohl fühlen, empfehlen wir wiederum, das mildere Bad mit warmem Quellwasser zu benutzen.